Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Rohrbach a.d.Ilm  |  E-Mail: gemeinde@rohrbach-ilm.de  |  Online: http://www.rohrbach-ilm.de

Ehrenamt macht Schule

Ehrenamt macht Schule

Vorstellung des Landkreisprojektes Ehrenamt macht Schule (EmS)

in der Rohrbacher Mittelschule

Am Montag, 06.05.2019 besuchte uns, die 7. Klasse, Frau Uschi Schlosser vom Landratsamt Pfaffenhofen. Sie stellte das Projekt Ehrenamt macht Schule, kurz EmS, vor. Ziel ist, dass wir uns freiwillig für ein Schuljahr ehrenamtlich, also ohne dafür bezahlt zu werden, in einer sozialen Einrichtung oder einem Verein engagieren. Gefordert sind dabei 80 Stunden in einem Jahr. Mögliche Einsatzorte sind beispielsweise Kindergärten, kirchliche Einrichtungen, Altenheime, Tierheime, die Freiwillige Feuerwehr oder Sportvereine. Gründe für ehrenamtliches Engagement gibt es mehr als genug: So kann man beweisen, dass man verantwortungsbewusst ist und Durchhaltevermögen besitzt. Außerdem kann man vertiefte Einblicke in ein Berufsfeld erlangen, was für die spätere Berufswahl durchaus von Vorteil ist. Nicht zu vergessen ist auch das gute Gefühl, das man hat, wenn man etwas Gutes getan hat. Viele von uns haben Interesse, am Projekt teilzunehmen und konnten bereits ihre „Wunschorte und Wunschtätigkeiten“ nennen; Frau Schlosser wird sich in den nächsten Tagen mit den Einsatzorten in Verbindung setzen und uns über Frau Huber Rückmeldung geben. Nun müssen noch unsere Eltern einverstanden sein und dann kann es eigentlich schon losgehen. Bleibt abzuwarten, wie viele von uns tatsächlich bei EmS teilnehmen und ihr Ehrenamt dann „durchziehen“.

drucken nach oben